ASCO-Award für die Brocki.ch

ASCO-Award für die Brocki.ch

Les brocantes de l'Armée du Salut offrent également des endroits propices à la détente et à la lecture. / Die Brockis der Heilsrarmee stellen auch Orte der Erholung und Musse zur Verfügung.
Les brocantes de l'Armée du Salut offrent également des endroits propices à la détente et à la lecture. / Die Brockis der Heilsrarmee stellen auch Orte der Erholung und Musse zur Verfügung.
© Armée du Salut Suisse / Heilsarmee Schweiz / Lizenzfrei

Die Brocki.ch ist einer von fünf Siegern des ASCO-Awards 2017. Davon profitieren Menschen in Not.

Die ASCO (Association of Management Consultants Switzerland) verleiht jedes Jahr fünf Awards an innovative Beratungsunternehmen und ihre Firmenkunden.

2015 beaufragte die Brocki.ch die Beratungsfirma Implement Consulting mit einer strategischen Neuausrichtung ihrer Institution: Das neue Geschäftsmodell gewichtet die Wertschätzung der Spender und ihrer Ware stärker.

Das Ergebnis: Durch die eingeführten Änderungen in den vergangenen zwei Jahren stieg der Deckungsbeitrag pro Filiale um knapp einen Drittel und der Umsatz pro Filiale wuchs um 17 Prozent. Jakob Amstutz, Geschäftsleiter Brocki.ch: „Wir verstehen heute die Stellhebel unseres Erfolges viel besser und werden dies mit dem kommenden Customer Relationship Management weiter ausbauen.“

Die Brocki.ch erwirtschaftet Gelder für die Stiftung Heilsarmee, die den Menschen am Rande der Gesellschaft zugutekommen.

 

Autor
Quelle: Handelszeitung (29.06.2017)