Kämpfen wir für die Gerechtigkeit!

Kämpfen wir für die Gerechtigkeit!

Am 24. September ist Tag des Gebets für die Opfer des Menschenhandels.
Am 24. September ist Tag des Gebets für die Opfer des Menschenhandels.
© Salvation Army International Headquarter IHQ / Lizenzfrei

Am 24. September, dem Tag des Gebets, beten wir für die Opfer des Menschenhandels.

Jedes Jahr fallen Tausende von Männern, Frauen und Kinder in die Hände von Menschenhändlern, sei es in ihrer eigenen Heimat oder ausserhalb. Fast jedes Land der Erde ist von Menschenhandel betroffen - als Ursprungs-, Transit- oder Bestimmungsland der Opfer.

Am Sonntag, 24. September, wollen wir dieser Menschen in unseren Gebeten und Gottesdiensten gedenken.

Wer bei der Gestaltung von Anlässen zu diesem Thema Inspiration braucht, findet unter dem Link unten (Button) Material in englischer Sprache: Poster, passende Bibelverse, Gebete, Gedanken für die Sonntagsschule, Vorschlag für eine Predigt.

Autor
Die Redaktion