Titel Typ Voransicht Autor Datumaufsteigend sortieren
"Stär­be und läbe" – detailliertes Programm und Video zum Osterfäscht in Suhr Artikel

Am Sonntag, 1. April, haben wir die Gelegenheit, einen Tag mit General André Cox und Kommissärin Silvia Cox zu erleben.

Die Redaktion 14.3.2018 Anzeigen
Künstler abseits der Klischees Artikel

Das Kunsthaus Interlaken widmet Johann Peter Flück die Ausstellung «Passion - Leidenschaft». Über die Verbindung des Malers zur Heilsarmee.

Quelle: Berner Oberländer (12.03.2018) 12.3.2018 Anzeigen
Gedanke für heute Artikel

"Als Botschafter von Christus fordern wir euch deshalb im Namen Gottes auf: Lasst euch mit Gott versöhnen!"*

Major Daniel Imboden 12.3.2018 Anzeigen
Heilsarmee gibt Einblick in ihre Arbeit im Rotlicht-Milieu Artikel

Am Freitag, 16. März findet wieder die traditionelle Museumsnacht Bern statt. Die Heilsarmee beteiligt sich mit zwei Themen.

Die Redaktion 12.3.2018 Anzeigen
Wieder ein Dach über dem Kopf Artikel

Obdachlosigkeit: Der Kanton Zug zieht eine Zusammenarbeit mit der Heilsarmee in Betracht.

Quelle: Zuger Zeitung (09.03.2018) 9.3.2018 Anzeigen
Tauche ein in das Leben und die Kultur Afrikas! Artikel

Erlebnisreise der Heilsarmee Internationale Entwicklung für Teenies nach Simbabwe ins Masiye-Camp vom 22. September bis 7. Oktober 2018.

Internationale Entwicklung 7.3.2018 Anzeigen
Abendverkauf inkl. Live-Musik zum zweiten Mal in der Heilsarmee Brocki Zürich Artikel

Alphornbläser Thomas Troll erfreut Kunden und Nachbarn mit tollen Klängen.

Thomas Wirth, Filialleiter Heilsarmee brocki.ch/Zürich 5.3.2018 Anzeigen
Trialog 02/2018 Artikel

Heilsarmee-Werbung will Kopf, Herz und Portemonnaie erreichen.

Die Redaktion 5.3.2018 Anzeigen
Café, Brocki und Beratungsstelle Artikel

Die Heilsarmee eröffet mitten im Zentrum von Steinhausen einen «Treffpunkt».

Quelle: Zuger Zeitung (02.03.2018) 5.3.2018 Anzeigen
Internationale Stellungnahmen zu Flüchtlingen und Umweltschutz Artikel

Die Heilsarmee äussert sich zu ihrer Sorge über die Not der Flüchtlinge und Asylsuchenden, aber auch über die Umweltzerstörung.

Die Redaktion 5.3.2018 Anzeigen