Aktion - Markenjeans nur 20.-

Aktion - Markenjeans nur 20.-

© Salvation Army / Lizenzfrei

Der Online-Newsletter der Sozialen Gerechtigkeit befasst sich mit den unfairen Bedingungen, zu denen Menschen unsere billige Kleidung anfertigen müssen.

„18 Rappen ist der Anteil, den die Näherin für die Herstellung eines T-Shirts erhält, das in der Schweiz für 29 Franken verkauft wird“, schreibt Fair’Act Pour une mode responsable. Auch wenn die Lebenskosten in der Schweiz und im Produktionsland unterschiedlich hoch sind, ist dieses Gehalt unangemessen.

Wollen Sie mehr erfahren?

Laden Sie hier den Online-Newsletter im pdf herunter.

Autor
Newsletter Soziale Gerechtigkeit, Heilsarmee Schweiz

Publiziert am
4.10.2019