Ein Feuerwerk der Heilsarmee-Brassmusik

Ein Feuerwerk der Heilsarmee-Brassmusik

© Timon Stettler / Lizenzfrei

Am 02. November findet in Solothurn zum 120jährigen Jubiläum ein besonderes Feuerwerk statt.

Allerdings wird nicht der Lärm von explodierenden Raketen zu hören sein, sondern Töne aus Brassinstrumenten. Gleich drei Heilsarmee-Brassmusiken, aus Basel, Bern und Zürich, sind in Solothurn zu Gast und stellen ihr Können unter Beweis. Schon am Nachmittag finden in der Solothurner Altstadt drei kleine Platzkonzerte statt mit Abschluss auf dem Marktplatz, wo gemeinsame Stücke gespielt werden. Um 19.00 Uhr abends kommt es dann zum eigentlichen Jubiläumskonzert in der Franziskanerkirche Solothurn. Jeder ist herzlich dazu eingeladen! Der Eintritt ist frei und kommen lohnt sich auf alle Fälle!

Autor
Heilsarmee Solothurn

Publiziert am
8.10.2019